Blog erstellen | Artikelserie zur Blog-Erstellung

Einen Blog erstellen ist ein ganz schönes Mammut-Projekt, das jede Menge Vorbereitung erfordert. Diese beinhaltet einerseits die Konzeption und Festlegung eines speziellen Themas, aber eben auch die sorgfältige Auswahl des passenden Blognamens, die richtige Konfiguration von WordPress und andere Aspekte, die sehr schnell vergessen werden.

Einen Blog erstellen bedeutet außerdem, dass wir eine Webseite für unbekannte Menschen und fremde Besucher machen. Das heißt aber auch, dass wir unsere Webseite von Anfang an so behandeln sollten und möglichst einen vorzeigbaren Start hinlegen, wenn wir einen Blog erstellen. Zwar können wir prinzipiell auf unserer Seite machen, was wir wollen, doch schwindet bei vielen Neulingen schnell die Motivation, wenn der Erfolg ausbleibt.

In der Blogkiste habe ich schon sehr viele dieser Themen behandelt und vereinzelt Artikel geschrieben, die in die gleiche Kerbe schlagen. So wirklich aneinanderreihen lassen sie sich allerdings nicht. Und dennoch möchte ich denjenigen unter die Arme greifen, die in naher Zukunft mit einer Webseite an den Start gehen und einen Blog erstellen möchten.

Hinweis: Hiebei geht es im Übrigen nicht um Leistungsdruck oder darum, dass ich Dir schon vorab die Lust nehmen möchte, einen Blog zu erstellen. Nein. Vielmehr möchte ich, dass Dir das Bloggen Freude bereitet und es schreibt sich einfach schöner, wenn man gelesen wir, Aufmerksamkeit erhält und das Projekt nicht nur für sich selbst einrichtet.

Deshalb habe ich mich dazu entschlossen, jedem Einsteiger, Anfänger und Blogneuling die Artikelserie Blog erstellen an die Hand zu geben, um die wichtigsten Fragen beim Erstellen eines Weblogs, der Installation einer Blog-Software und der Auswahl des richtigen Themes  zu klären.

Die Reihe Blog erstellen umfasst 15 Artikel, die chronologisch aufeinander aufbauen. Sie beinhaltet nahezu alle Aspekte, die wir benötigen, um einen eigenen Blog erstellen zu können, ihn zum Laufen zu bringen und letzten Endes erfolgreich zu machen. Wenn Du alle Schritte durchgehst, sollte es keinerlei Fragen und Probleme geben. Wenn doch, reicht eine Mail.

Auf geht’s. Deinen Blog erstellen wir JETZT…

Blog erstellen: In 15 Schritten zum erfolgreichen Blog

  • Teil 1: Planung und Vorbereitung eines Weblogs. In diesem ersten Teil befassen wir uns mit der grundsätzlichen Planung und Vorbereitung, bevor wir überhaupt einen eigenen Blog erstellen. Hierbei geht es um Ziele, das Potential und die Ausrichtung der neuen Webseite. Außerdem liegt ein Schwerpunkt auf den Erwartungen, die wir an uns selbst stellen.
  • Teil 2: Domainnamen finden. In diesem Beitrag dreht sich alles um die Auswahl der richtigen Domain und und wie wir einen Domainnamen finden können. Außerdem gibt es einige praktische Hinweise und Anregungen zum Blognamen. Immerhin ist die Namengebung ein entscheidender Aspekt für den Erfolg eines neuen Weblogs.
  • Worüber bloggen? Inhalt und Struktur
  • Blog Software – Joomla, Blogger oder WordPress?
  • WordPress installieren
  • WordPress-Anleitung: Was kann WordPress?
  • Ein Theme kaufen und kostenlose Alternativen
  • WordPress-Theme installieren und anpassen
  • Die besten WordPress-Plugins (Starterpaket)
  • Blogartikel schreiben – Tipps für optimale Postings
  • Analyse, Besucherzahlen und Statistiken
  • Blog bekannt machen
  • Suchmaschinenoptimierung für Blogs
  • Mit Blog Geld verdienen
  • Der lange Weg zum Erfolg: Geduld, Ausdauer und Zeit
  • [...]

Blog erstellt und jetzt? Zukunftsmusik…

Wenn Du alle Schritte aus dieser Artikelserie zum Thema Blog Erstellen berücksichtigt hast, hast Du wahrscheinlich schon einen Fuß in der deutschen Blogosphäre und kannst Dich an Deinen ersten Besuchern erfreuen. Das freut mich für Dich.

Der Anfang ist also gemacht, Deine Webseite steht in den Startlöchern und nun liegt es an Dir, das Beste daraus zu machen. Dafür möchte ich Dir viel Glück wünschen und würde mich freuen, Dich nun als regelmäßiger Leser in der Blogkiste begrüßen zu dürfen. Wir haben zwar gemeinsam einen Blog erstellen können, doch gibt es noch viele weitere Aspekte, die wir beim Bloggen beachten sollten. Und das kann wirklich Spaß machen.

Wenn Dir diese Artikelserie gefallen hat, würde ich mich sehr über Anregungen, Kritik und Verbesserungsvorschläge Deinerseits freuen. War vielleicht irgendwas unklar? Ging Dir irgendwas zu schnell und Du musstest es nochmals woanders nachlesen? Oder hat alles geklappt? Sind irgendwo unerwartete Probleme und Hindernisse beim Blog-Erstellen aufgetaucht? Dein Feedback?

12 legendäre Kommentare zu "Blog erstellen | Artikelserie zur Blog-Erstellung"

  1. Sven sagt:

    Hallo Jörg, ein großes Kompliment für diesen Blog! Ich spiele auch gerade mit dem Gedanken einen eigenen Blog zu einem bestimmten Thema einzurichten und finde Deine Infos und Tipps extrem nützlich. In diesem Zusammenhang möchte ich die Frage stellen, wann Deine Serie “Blog erstellen” fortgesetzt wird? Von den angekündigten 15 Schritten habe ich die ersten beiden mit großem Gewinn gelesen und bin jetzt natürlich auf Schritt 3 gespannt :)
    Viele Grüße
    Sven

    • Karo sagt:

      Ich nehme mal Jonas die Antwort ab.
      Ich vermute, die 15 Schritte stehen schon da. Sie entsprechen zumindest der Anzahl der Unterpunkte.
      Das war also schon alles, wie es scheint. Ich bin auch sehr gespannt, ob ich damit erfolgreich meinen Blog zum Thema Freies Lernen starten kann.

      • Karo sagt:

        … dass sich noch nichts hinter den Unterpunkten verbirgt, habe ich allerdings jetzt erst gemerkt. Na sowas! Ich schließe mich also Svens froher Erwartung an!

  2. Sven sagt:

    Ähem, ich meinte natürlich in meinem vorherigen Kommentar “Hallo, Jonas!” Sorry!

  3. thomas ramdas voegeli sagt:

    Auf jehts. Ma kuckn obs wad wiad.

  4. EE sagt:

    Hallo zusammen, folgende Frage:

    Ich würde auf meinem Blog gerne mehrere Beitragsseiten haben, anstatt nur eine. Wie mache ich das?
    Außerdem wäre es toll, jede Seite optisch individuell gestalten zu können, falls das irgendwie möglich ist…
    Ich freue mich über Antwort, falls ich hier an der falschen Adresse sein sollte, tut mir das aufrichtig Leid, würde mich dann jedoch über eine Weiterleitung sehr freuen!

    Danke!

  5. Christiane sagt:

    was ist eigentlich dann ein Videoblog? Ein Blog mit Videos auf youtube oder NUR ein quasi eigener youtubechannel?

  6. Jen sagt:

    Hallo Jonas,

    auch ich warte gespannt auf die nächsten Schritte.
    Insbesondere interessiert mich der Punkt, wo ich meinen Blog beheimate. Auf welchem Server, mit oder ohne Werbung. Insbesondere, wenn ich damit Geld verdienen will, ist es wohl ratsam, Webspace zu kaufen und nicht über die üblichen Seiten wie Blogspot den Blog zu betreiben. Oder was meinst du? Hast du Tipps?

    Würde mich über eine Antwort freuen.

  7. Silke sagt:

    Hallo Jonas,

    super Infos auf dieser Seite. Habe mir vor einiger Zeit überlegt, einen Blog ins Leben zu rufen, wusste nur nicht genau, wie und wo ich das am besten mache. Jetzt habe ich ein (klein)wenig mehr Durchblick und versuche mal, es auf die Reihe zu kriegen.

    Werde auf jeden Fall öfter diese Seite besuchen, denn am Anfang steht man doch recht verloren da und weiß erst mal so gut wie nix… , geht mir jedenfalls so :-)

  8. Vero sagt:

    Hallo, ich finde diese Geschichte – mit dem Blogs…Blog erstellen ziemlich interessant.
    Meine Frage, wie verdiene ich denn damit Geld?

    Ideen habe ich …so einige!!!
    Aber ich weiss sie noch nicht zu bändigen!

    Ganz liebe Grüße aus Köln

  9. leonita sagt:

    bitte bitte ich wollte schon immer ein eignen blog und jetzt darf ich ich bin so happy

  10. Saskia sagt:

    Hallo,
    wann geht es denn weiter mit der Serie über die ersten Schritte eines Blogs?
    Werden die Punkte 3 bis 15 noch geschrieben oder soll man sich den Inhalt auf der Seite selbst suchen?
    Der Anfang ist total gut geschrieben wie ich finde und ich würde gerne weiterlesen…!
    VG

Schreib was!

Kommentar absenden!

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de